Bürogeräusche

Die Schreibmaschine

Wie heute die Tastatur gehörte noch vor wenigen Jahren die Schreibmaschine zur unumgänglichen Büroausstattung. Für die Jüngeren unter uns sei gesagt, es handelte sich dabei um ein Werkzeug, dass es ermöglichte, mittels Bleilettern und Farbband Text auf Papier zu fixieren. Manch einer sehnt sich heute nach einem Werkzeug, das es derart einfach machte sich auf die Arbeit zu konzentrieren und dabei leicht zu bedienen war.

Leroy Anderson hat dieser und ihrem sehr speziellen Klang 1950 ein musikalisches Denkmal gesetzt: Hier eingespielt von Martin Breinschmid.

Der ein oder andere der Leser wird das Stück aus dem Vorspann der ARD-Vorabendserie Büro Büro kennen. Einer deutschen Unterhaltungssendung, die in humorvoller Art das alltägliche Büroleben in den 80er Jahren zeigt.

Der Telefonservice von office-rs.de wünscht allen Lesern eine produktive Woche.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung