Dateien in das online Dateiverzeichnis hochladen

Um Dateien in Ihrem Dateimanager zu speichern, öffnen Sie diesen bitte zunächst durch Klick auf „Dateien“ Im Dateimanager klicken Sie die Schaltfläche „Datei(en) hochladen“. Das Dateiverzeichnis Ihres Computers wird geöffnet. Wählen Sie die hochzuladende Datei auf Ihrem Computer aus und klicken Sie „Öffnen“. Die Datei wird hochgeladen. Eine Kopie der Datei befindet sich nun in … Weiterlesen …

Dateien des Dateiverzeichnisses downloaden / verwenden

Um eine gespeicherte Datei zu verwenden, klicken Sie im Dateiverzeichnis auf den Dateinamen (siehe Bild). Ihr Browser führt einen Download der Datei durch. Anschließend können Sie die Datei auf Ihrem Computer benutzen.Sofern Sie eine Datei mit dem FAQ-Modul verwenden, können Sie die Datei auch an der verwendeten Stelle der FAQ downloaden.

Dateien des Dateiverzeichnisses mit dem FAQ-Modul verwenden

Im Dateimanager gepeicherte Dateien, können in Antwortelemente des FAQ-Moduls verknüpft werden und so bei Verwendung der FAQ an entsprechender Stelle mit eindeutiger Arbeitsanweisung zur Verfügung gestellt werden. Um Dateien mit dem FAQ-Modul zu verwenden, öffnen Sie zunächst das FAQ-Modul und navigieren in der Bearbeitungsansicht zu dem Antwortelement, in dem Sie die Datei verwenden möchten. Schreiben … Weiterlesen …

Einzelverbindungsnachweise

Der Einzelverbindungsnachweis ist eine technische Aufzeichnung aller Verbindungsdaten des Telefonservice. Die Tabellenspalten im Einzelnen: Richtung = 1: Eingehender AnrufEin Anruf der auf Ihrer Zielrufnummer für die Anrufweiterschaltung eingegangen ist (Inbound Call) und durch Mitarbeiter des Sekretariatsservice angenommen wurde. Richtung = 2: Ausgehender AnrufEin Anruf der von Mitarbeiter eingeleitet wurde (ausgehender Anruf).  Bei ausgehenden Anrufen wird … Weiterlesen …

Was bedeutet „Anrufer dauerhaft speichern“?

Online Sekretariat Anrufer dauerhaft speichern

Kontakte die ausschließlich der Kategorie Anrufer angehören, werden nach 180 Tagen Inaktivität automatisch gelöscht. Inaktivität bedeutet, dass der jeweilige Kontakt innerhalb von 180 Tagen nicht bearbeitet wurde. Soll ein Kontakt der ausschließlich der Kategorie Anrufer angehört nicht automatisch gelöscht werden, also dauerhaft gespeichert werden, so ist der Haken in der Checkbox „Anrufer nicht löschen“ zu … Weiterlesen …

Was ist der „Bearbeitungshinweis für Anrufer“?

Bearbeitungshinweis für Anrufer – der VIP-Service Besondere Kontakte besondere Bearbeitungshinweise.Hier können individuelle Bearbeitungshinweise für den jeweiligen Kontakt eingetragen werden, die von der Standardbearbeitung abweichen sollen. Typische Beispiele: „Immer durchstellen an XXX“, „Familie – keine Datenaufnahme erforderlich“ oder „Zuständiger Sachbearbeiter/Abteilung: XXX“ usw. Der Bearbeitungshinweis für einen Anrufer bleibt so lange gespeichert, bis Sie ihn löschen oder … Weiterlesen …

Was ist die „Mitteilung für Anrufer“?

Mitteilung für Anrufer – Der Post-it® (Klebezettel) Informationen die Sie hier eintragen, sollen dem Anrufer beim nächsten Anruf durch den Sekretariatsservice mitgeteilt werden. Ein typisches Beispiel für eine „Mitteilung für Anrufer“ könnte also sein: „Wenn Herr/Frau X das nächste Mal anruft, richten Sie bitte XY aus.“ Erfolgt die Mitteilung durch den Sekretariatsservice an den Anrufer, … Weiterlesen …

Welche Berechtigungsstufen gibt es?

Es gibt drei Berechtigungsstufen: AccountOwner  Der AccountOwner ist die Person, die das Konto eingerichtet hat. Sie ist daher von Anfang an in den Kontakten des Kontos vorhanden und standardmäßig als Mitarbeiter kategorisiert. Der AccountOwner selbst kann nicht gelöscht. Der AccountOwner kann alles Bearbeiten und Berechtigungen vergeben. Als ersteller des Kontos ist der AccountOwner der einzige … Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung