Baumstruktur

Jeder Baum hat eine Wurzel. In Bezug auf die FAQ ist das eine Frage auf Ebene 1.
Konvention ist, dass die Wurzel, die für die Anrufbearbeitung verwendet werden soll nach folgendem Schema benannt wird:

„Anrufbearbeitung Name Ihres Unternehmens // Stand: TT.MM.JJJJ“

Damit haben Sie die Basis für Ihre FAQ geschaffen.

Auf eine Frage, kann eine weitere Frage (Ast) oder eine Antwort (Blatt) folgen.

WICHTIG: Alle Informationen die für die Anrufbearbeitung berücksichtigt werden sollen müssen von dieser Wurzel aus erreichbar sein. Das bedeutet Unterelemente der genannten Wurzel sein. Andere Wurzeln (Fragen auf Ebene 1) können für die Anrufbearbeitung nicht berücksichtigt werden und sind für den Sekretariatsservice nicht sichtbar.

Im Beispiel gibt es zwei Fragen auf Ebene 1 (Wurzeln).
Wenn für die Anrufbearbeitung die Wurzel „Anrufbearbeitung Musterunternehmen // Stand: TT.MM.JJJJ“ ausgewählt wird, stehen für die Beantwortung von Anrufen nur Informationen zur Verfügung, die Unterelemente dieser Wurzel sind („Unterlemente der Anrufbearbeitung“).

Die Wurzel „Eine andere Frage auf Ebene 1“ und sämtliche Unterelemente („Unterstruktur zu einer anderen Frage auf Ebene 1“) sind für den Sekretariatsservice nicht sichtbar!