Welche Berechtigungsstufen gibt es?

Es gibt drei Berechtigungsstufen:

AccountOwner 

Der AccountOwner ist die Person, die das Konto eingerichtet hat. Sie ist daher von Anfang an in den Kontakten des Kontos vorhanden und standardmäßig als Mitarbeiter kategorisiert. Der AccountOwner selbst kann nicht gelöscht. Der AccountOwner kann alles Bearbeiten und Berechtigungen vergeben. Als ersteller des Kontos ist der AccountOwner der einzige Berechtigte um das Konto löschen zu können.

AccountManager
Der AccountManager hat im Grunde die gleichen Berechtigungen wie der AccountOwner, kann das Konto jedoch nicht löschen.

User
Der User kann im Konto alles lesen aber nur die eigenen Daten bearbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung