Gründung eines Start-ups: To-do-Listen so lang wie der süße Brei? – 24/7 Online-Sekretariat lässt Start-up Luft zum Atmen

Ein Start-up zu gründen allein gleicht einer Herkulesaufgabe. Mitarbeiter zu finden, die professionell das Büromanagement übernehmen, ebenfalls. Als Start-up-Gründer wissen Sie einerseits, dass Sie auf personelle Unterstützung angewiesen sind, haben aber selbst kaum Zeit, sich um das Recruiting und alle damit verbundenen Schritte zu kümmern. Hilfe naht: Unser 24/7 Online-Sekretariat für Start-ups löst mehrere Ihrer Sorgen in Luft auf und kann sogar schon in wenigen Minuten durchstarten. Werfen Sie einen Blick auf die Vorteile, die Ihnen unser Online-Sekretariat für Ihr Start-up bietet.

3 x WOW – warum Ihnen Ihr Start ins eigene Business mit einem 24/7 Online-Sekretariat für Start-ups wesentlich leichter gelingt

#1 | Zero Recruiting

Wenn Sie es sofort richtig angehen möchten, das passende Personal zu finden und sich so ein zweites Einstellungsverfahren zu ersparen, rechnen Sie damit, dass locker bis zu einem Monat Zeit ins Land gehen kann. Doch damit ist der Einstellungsprozess noch lange nicht erledigt. Damit das Personal Sie schnellstmöglich zielgerichtet entlasten kann, ist eine gründliche Einarbeitung in die (neuen) unternehmerischen Prozesse die Basis. Diese Zeit haben Sie als Gründer eines Start-ups in den seltensten Fällen. Was Sie benötigen, ist eine Lösung, die sofort einsatzbereit ist, minimalsten Aufwand bedeutet und höchsteffizient agiert. Diese Lösung bieten wir Ihnen mit unserem 24/7 Online-Sekretariat für Ihr Start-up. Übermitteln Sie uns einfach Ihre Wünsche zu den avisierten Gesprächsverläufen und lassen Sie das Telefon-Handling unkompliziert im Online-Sekretariat 24/7 von unserem ausgebildeten Team übernehmen.

#2 | Markenimage aufbauen

Kaum etwas ist nachhaltig so wirksam wie die persönliche Verbindung mit Menschen. Diese hat vor allem im Hinblick auf das Empfehlungsmarketing eine unwahrscheinliche Schlagkraft. Nicht umsonst heißt es, dass der erste Eindruck der wichtigste ist und darüber entscheidet, ob eine dauerhafte Zusammenarbeit für Ihre Kunden überhaupt in Frage kommt. Gerade Start-ups können sich in der Anfangszeit selten Personal leisten, welches ausschließlich das Büromanagement übernimmt. Multitasking ist an der Tagesordnung und kann zur echten Herausforderung werden. Hat sich der Kunde jedoch erst einmal an die vertraute Stimme am Ohr gewöhnt, akzeptiert er oft nur schwer einen alternativen Ansprechpartner. Ein Strudel aus Kundenzufriedenstellung und Effizienzbewusstsein entsteht, der in den meisten Fällen zugunsten des (umsatzstarken) Kunden ausfällt. Infolgedessen geraten die eigenen unternehmensinternen Strukturen ins Wanken, bevor sie überhaupt richtig aufgebaut sind und der Frust im Unternehmen wächst. Mit unserem 24/7 Online-Sekretariat lassen Sie Ihr Start-up ab der ersten Stunde glänzen und können den Aufbau Ihres Markenimages via Telefonmarketing auf Outsourcing-Basis realisieren. Übrigens: Ausfälle bei einer Krankheit oder in Urlaubszeiten kennen wir im Rahmen unseres Online-Sekretariatsservices nicht.

#3 | Wirtschaftlichkeit im Blick

Ein vernünftiges Budgetieren ist für viele Start-ups eine Art Nabelschnur. Hohe Personalkosten, die zufriedene (und motivierte) Mitarbeiter akquirieren, können sich besonders in der Anfangsphase schnell zum ökonomischen Genickbruch entwickeln. Unser günstiges Online-Sekretariat für Start-ups ist 24/7 zum Fixpreis für Sie da und ermöglicht Ihnen so, Ihre Kosten überschaubar zu halten. Das Ganze selbstverständlich zum maximalen Mehrwert für Ihr Business. Inhouse – das Nonplusultra? Wir finden: Sekretariat-Outsourcing rockt!

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung