Berechtigungen

Welche Berechtigungsstufen gibt es?
Wie kann ich einem Mitarbeiter eine Berechtigungsstufe zuweisen? | Vorgehensweise 1 | Vorgehensweise 2
Wie kann sich eine Mitarbeiter im Online Sekretariat einloggen?

Welche Berechtigungsstufen gibt es?

Es gibt drei Berechtigungsstufen:

AccountOwner 

Der AccountOwner ist die Person, die das Konto eingerichtet hat. Sie ist daher von Anfang an in den Kontakten des Kontos vorhanden und standardmäßig als Mitarbeiter kategorisiert. Der AccountOwner selbst kann nicht gelöscht. Der AccountOwner kann alles Bearbeiten und Berechtigungen vergeben. Als ersteller des Kontos ist der AccountOwner der einzige Berechtigte um das Konto löschen zu können.

AccountManager
Der AccountManager hat im Grunde die gleichen Berechtigungen wie der AccountOwner, kann das Konto jedoch nicht löschen.

User
Der User kann im Konto alles lesen aber nur die eigenen Daten bearbeiten.

Wie kann ich einem Mitarbeiter eine Berechtigungsstufe zuweisen?

Damit Mitarbeiter Daten lesen und möglicherweise auch bearbeiten dürfen, benötigen Sie dazu eine Berechtigung. Wir beschreiben Ihnen nachfolgend, wie Sie einem Mitarbeiter eine Berechtigungsstufe zuweisen und auch wieder entziehen können.

Voraussetzung:

  • Sie sind im Online-Portal als AccountOwner oder AccountManager angemeldet.
  • Der Kontakt dem Sie eine Berechtigungsstufe zuweisen möchten ist ein Kontakt der Kategorie Mitarbeiter oder Abteilung

Es gibt zwei Vorgehensweisen:

Vorgehensweise 1

Öffnen Sie die Seite „Berechtigungen“.

Weisen Sie dem gewünschten Kontakt eine Berechtigungsstufe zu. Die Einstellungen werden direkt übernommen.

Durch Auswahl der der Berechtigungsstufe „leer“, können Sie dem Mitarbeiter eine zuvor gespeicherte Berechtigungsstufe wieder entziehen.

Vorgehensweise 2

Wählen Sie den Mitarbeiter zum Bearbeiten aus Ihrer Kontaktliste.

Über das Dropdown „Berechtigung“ können Sie eine Berechtigungsstufe wählen.

Durch Auswahl der der Berechtigungsstufe „leer“, können Sie dem Mitarbeiter eine zuvor gespeicherte Berechtigungsstufe wieder entziehen.

Wie kann sich eine Mitarbeiter im Online Sekretariat einloggen?

Damit sich ein Mitarbeiter im Online Sekretariat einloggen kann, benötigt dieser eigene Zugangsdaten. Damit der Mitarbeiter aufgefordert wird sich diese Zugangsdaten einzurichten, kann dem Mitarbeiter eine Einladung per E-Mail gesendet werden:

Voraussetzung:

  • Es gibt einen Kontakt der Kategorie Mitarbeiter.
  • Im E-Mail 1 Feld des betreffenden Kontakts ist eine E-Mail-Adresse gespeichert.

Vorgehensweise:

Öffnen Sie den Mitarbeiter, dem Sie eine Einladung in das Online Sekretariat senden möchten.

Wählen Sie für den Mitarbeiter eine Berechtigungsstufe aus.

Wenn Sie auf Speichern klicken, wird dem Mitarbeiter eine Einladung mit weiteren Anweisungen zugeschickt.

Die Einladung bzw. die E-Mail Adresse muss durch Klick auf den Link „hier“ bestätigt werden. Anschließend wird eine weitere E-Mail mit an die E-Mail 1 des Mitarbeiters gesendet.

Nach Klick auf den Link „hier“ der zweiten E-Mail kann sich der Mitarbeiter dann ein Passwort für seinen Benutzernamen vergeben mit der er sich anschießend einloggen kann.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung