Anrufbearbeitung (Mitarbeiter)

Was ist die Anrufbearbeitung (Mitarbeiter)?
Was ist der Unterschied zwischen der Anrufbearbeitung (Konto) und der Anrufbearbeitung (Mitarbeiter)?
Wie kann zwischen Bearbeitungs- und Anrufansicht gewechselt werden?

Was ist die Anrufbearbeitung (Mitarbeiter)?

Die Anrufbearbeitung (Mitarbeiter) = Persönliche Konfiguration und Einstellungen für die Anrufbearbeitung eines Mitarbeiters.

Hier werden Adresse des Arbeitsplatzes des Mitarbeiters und die spezifischen Bearbeitungsvorgaben für die Anrufbearbeitung des jeweiligen Mitarbeiters vorgenommen.

Vielleicht möchten Sie, dass wenn ein Anrufer nach einem bestimmten Mitarbeiter fragt oder ein Anruf für eine bestimmte Abteilung eingeht, dieser an den zuständigen Mitarbeiter verbunden wird oder dem Anrufer in dem Fall eine andere Information erteilt wird als bei anderen Anrufen.

Lösung: „Anrufbearbeitung (Mitarbeiter)“

Mit Anrufbearbeitung (Mitarbeiter) kann eine unbegrenzte Anzahl an Mitarbeitern oder Abteilungen bei der Anrufbearbeitung berücksichtigt und abgebildet werden.

Jeder Mitarbeiter kann über einen eigenen Login verfügen und so ganz einfach seinen eigenen Status und Bearbeitungsvorgaben für die eigene Anrufbearbeitung verwalten. Jede Anrufbearbeitung (Mitarbeiter) stellt zudem eine zusätzliche Standard-Verteilerliste bereit, an die Gesprächsnotizen im Falle eines eingehenden Anrufs versendet werden können und so der jeweilige Mitarbeiter direkt und umgehend über einen Anruf benachrichtigt werden.

Was ist der Unterschied zwischen der Anrufbearbeitung (Konto) und der Anrufbearbeitung (Mitarbeiter)?

Die Anrufbearbeitung (Mitarbeiter) ist die spezielle Anrufbearbeitung für einen Mitarbeiter. Alle Informationen und Arbeitsanweisungen in der Anrufbearbeitung (Mitarbeiter) gelten genau dann, wenn der Anruf für genau diesen Mitarbeiter erfolgt. Dies setzt voraus, dass der Anrufer im Gespräch mit dem Sekretariatsservice (sinngemäß) sagt: „Ich möchte Name Mitarbeiter sprechen.“

Die Anrufbearbeitung (Konto) ist die universelle Anrufbearbeitung. Alle Informationen und Arbeitsanweisungen in der Anrufbearbeitung (Konto) gelten genau dann, wenn für den Anruf keine spezielle Arbeitsanweisung vorliegt.

Möchte der Anrufer einen Mitarbeiter sprechen für den es keine eigene Anrufbearbeitung (Mitarbeiter) gibt, gilt die Arbeitsanweisung der Anrufbearbeitung (Konto).

Wie kann zwischen Bearbeitungs- und Anrufansicht gewechselt werden?

Wenn Sie die Anrufbearbeitung öffnen (Konto oder Mitarbeiter) wird diese standardmäßig in der Bearbeitungsansicht geöffnet. In der geöffneten Bearbeitungsansicht klicken Sie auf Anrufansicht um in die Anrufansicht zu wechseln.

Aus der Anrufansicht können Sie durch Klick auf Bearbeitungsansicht wieder in selbige zurückwechseln.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung